• versandkostenfrei ab 10 €
  • Kauf auf Rechnung
  • PayPal
  • Amazon Pay
  • Kreditkarte
  • versandkostenfrei ab 10 €
  • Kauf auf Rechnung
  • PayPal
  • Amazon Pay
  • Kreditkarte

Piano Piano Classic leicht - Noten für Klavier (+QR-Codes, Herzklammer) 3777

26,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
verfügbar
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Piano Piano Classic leicht - Noten für Klavier (+QR-Codes, Herzklammer)

Eine wunderbare Sammlung der 100 beliebtesten und schönsten klassischen Melodien, arrangiert von Gerhard Kölbl und Stefan Thurner.

Dieser Band umfasst Kompositionen vom Barock, Wiener Klassik, Romantik und dem 20. Jahrhundert. Die leichten Klavierarrangements sind einfach zu spielen und klingen dennoch hervorragend. Mit Fingersätzen und Tempovorschlägen. Zu jedem Komponisten gibt es eine Kurzbiografie.

Alle Melodien sind als Lernhilfe zum Üben oder zum Anhören über die QR-Codes abspielbar und wurden von Gerhard Kölbl live am Piano eingespielt. Damit das Buch offen liegen bleibt und sehr leicht umgeblättert werden kann, wurde es mit einer hochwertigen PUR-Klebebindung gebunden. Der Buchrücken kann nach hinten umgeknickt werden.

Inhalt:
Auszüge aus:
Abendsegen (Humperdinck)
Abschiedswalzer (Chopin)
Adagio Cantabile (Beethoven)
Andante (Mozart)
Air (Sebastian Bach)
An der schönen blauen Donau (Strauß)
Andante Grazioso (Amadeus Mozart)
Ave Maria (Schubert)
Dein ist mein ganzes Herz (Lehár)
Ave Maria (Bach / Ch. Gounod)
Barcarola (Jacques)
Boléro (Ravel)
Brautchor (Wagner)
Cancan (Jacques)
Caro mio ben (Giordani)
Der Frühling (Vivaldi)
Der Schwan (Saint-Saëns)
Der Winter (Vivaldi)
Dichter und Bauer (Franz von Suppé)
Die letzte Rose (Friedrich von Flotow)
Donauwellen (Josef Ivanovici)
Die Moldau (Smetana)
Die Schlittschuhläufer (Waldteufel)
Du und du (Strauß, Sohn)
Eine kleine Nachtmusik (Mozart)
Fantasie Impromptu (Chopin)
Feuerwerksmusik (Händel)
Forellenquintett (Schubert)
Fröhlicher Landmann (Schumann)
Freude schöner Götterfunken (Beethoven)
Frühlingslied (Mendelssohn Bartholdy)
Frühlingsstimmen (Strauß)
Für Elise (Beethoven)
Gefangenenchor (Verdi)
Gold und Silber (Lehár)
Guten Abend, gutæ Nacht (Brahms)
Hochzeitsmarsch (MendelssohN Bartholdy)
Gymnopédie Nr. 1 (Satie)
Hör ich die Stimmen im Traum (Bizet)
Humoreske (Dvorák)
In der Halle des Bergkönigs (Grieg)
Je tu veux (Satie)
Kaiserquartett (Haydn)
Kaiserwalzer (Strauß)
Kanon (Pachelbel)
Klarinettenkonzert A-Dur (Mozart)
Land of Hope (Elgar)
Komm in die Gondel (Johann Strauß)
Künstlerleben (Strauß)
Largo (Dvorák)
Largo (Händel)
Libiamo (Verdi)
Liebestraum Nr. 3 (Liszt)
Lied ohne Worte (Mendelssohn Bartholdy)
Meditation (Massenet)
Mein Herr Marquis (Strauß)
Meine Lippen, sie küssen so heiß (Lehár)
Melodie in F (Rubinstein)
Menuett (Beethoven)
Menuett in G-Dur (Bach / Chr. Petzold)
Mondscheinsonate (Beethoven)
Menuett (Boccherini)
Morgenstimmung (Edvard Grieg)
Nachtigall Serenade (Toselli)
Nessun Dorma (Puccini)
Nocturne (Chopin)
O Mio Babbino Caro (Puccini)
O wie so trügerisch (Verdi)
Petersburger Schlittenfahrt (Eilenberg)
Plaisir dæAmour (Martini)
Poème (Fibich)
Polowetzer Tanz (Borodin)
Präludium in C-Dur (Bach)
Präludium (Charpentier)
Romanze (Beethoven)
Romanze (Mozart)
Rondo alla turca (Mozart)
Rondo (Clementi)
Rosen aus dem Süden (Strauß)
Salut dæAmour (Elgar)
Schenkt man sich Rosen in Tirol (Zeller)
Sehnsuchtswalzer (Schubert)
So nimm denn meine Hände (Silcher)
Serenade (Haydn)
Solveigs Lied (Grieg)
Thema (Klavierkonzert Nr. 1) (Pjotr)
Thema (Schwanensee) (Pjotr)
Träumerei (Schumann)
Thema (Sinfonie Nr. 40) (Mozart)
Tristesse (Chopin)
Triumphmarsch (Verdi)
Una furtiva lagrima (Donizetti)
Ungarische Rhapsodie Nr. 2 (Liszt)
Ungarischer Tanz Nr. 5 / (Brahms)
Venezianisches Gondellied (Mendelssohn)
Von fremden Ländern und Menschen (Schumann)
Walzer, op. 39, Nr. 2 (Brahms)
Walzer, op. 39, Nr. 15 (Brahms)
Wiener Blut (Strauß)
Wolgalied (Lehár)